Vitamin C Infusion

Vitamin C Infusion

Ascorbinsäure – besser bekannt unter der Bezeichnung „Vitamin C“ – ist ein für den Körper lebenswichtiger Stoff. Im Gegensatz zu vielen Tierarten kann der menschliche Körper Vitamin C nicht selbst herstellen, sondern muss es über die Nahrung zu sich nehmen.
Vitamin C wirkt antioxidativ und ist ein Radikalfänger. Dies bedeutet, dass aggressive und schädliche Stoffwechselprodukte mithilfe von Vitamin C neutralisiert werden. Während körperlichen, aber auch seelischen Belastungssituationen erhöht sich der Vitamin C Bedarf des Körpers. Dieser kann nun nicht mehr ausreichend über die Nahrungsaufnahme gedeckt werden, da die Aufnahme von Vitamin C über den Darm begrenzt ist.
Alternativ zur oralen Aufnahme über die Nahrung oder Ergänzungspräparate, kann Vitamin C auch als Infusion verabreicht werden. Über die Infusion ist es möglich eine viel höhere Dosis des Vitamin C in den Körper einzubringen und somit den belasteten Körper bei der Regeneration zu unterstützen.

Je nach Indikation werden zu dem hochdosierten Vitamin C noch homöopathische Komplexmittel zur Leber- und Nierenentgiftung beigemischt.

Vitamin C

Empfehlenswert sind Vitamin C Infusionen u.a. bei folgenden Indikationen:

  • Erhöhter Infektanfälligkeit
  • Akuten Infekten
  • Entzündlichen Erkrankungen
  • Erhöhten Blutfettwerten
  • Nach Krebserkrankungen
  • Starker körperlicher Beanspruchung
  • Starker Stresssituation
  • Allergien
  • Diabetes mellitus
  • Regeneration nach Krankheit
  • Verletzungen
  • Belastungen der Leber
  • Darmerkrankungen

Behandlungsdauer: ca. 40 Minuten

Behandlungsserie: nach Bedarf zwischen vier und zehn Behandlungen.

Adresse

Franz-Jonas-Platz 10/2/1
1210 Wien, Österreich

 

Öffentliche Verkerhsmittel

U-Bahn: U6 | S-Bahn: S1, S2, S3, S7
Straßenbahn: 5, 25, 26, 30, 31, 33
Bus: 20B, 28A, 29A, 33A, 33B

Links

Kollegen, Einrichtungen, Institutionen

 Newsletter